Startseite / Krafttraining / Bauchmuskeltraining / Sixpack – Frau hat es schwerer?

Sixpack – Frau hat es schwerer?

Sixpack Frau

Der legendäre Sixpack ist beim männlichen Geschlecht der Inbegriff eines ästhetisch schönen und gut trainierten Körpers. Wie auch bei vielen anderen Körperregionen, ist der Waschbrettbauch nur durch intensives und regelmäßiges Training zu erreichen. Im Gegensatz zum männlichen Geschlecht gestaltet sich jedoch der Aufbau eines Sixpacks bei der Frau weitaus schwieriger und ist nur durch gezieltes Bauchmuskeltraining zu erreichen.

Der Hormonhaushalt einer Frau, der im Gegensatz zum Mann mehr Östrogen als Testosteron aufweist, verzögert eine ausgeprägte Muskelbildung und fordert der Frau somit mehr körperliche Anstrengung und Durchhaltevermögen beim Muskelaufbau – Training ab.

Sixpack Frau – realisierbar oder unerreichbar?

Immer mehr Frauen, die Wert auf einen durchtrainierten und wohlgeformten Körper legen, nehmen die Strapazen eines harten Bauchmuskeltrainings in Kauf, um ähnlich wie ihre männlichen Gegenspieler, mit einem ästhetisch schönen Sixpack – Bauch zu beeindrucken. Jeder Mensch, ob Frau oder Mann, verfügt über die senkrechte Bauchmuskulatur, die für die Bildung eines Sixpacks verantwortlich ist.

Meist ist diese Muskelregion jedoch von einer Fettschicht bedeckt und somit nicht zu erkennen. Nur durch intensives Bauchmuskeltraining und einer gesunden Ernährung kann man dieser Fettschicht den Kampf ansagen und bereits nach einigen Wochen des regelmäßigen Trainings mit einem wohlgeformten Sixpack – Bauch glänzen.

Im Gegensatz zum Mann, muss Frau jedoch aufgrund des Hormonhaushalts und des weiblichen Körperaufbaus, einiges mehr an Kraft investieren, um die vorhandene Fettschicht abzubauen und den sogenannten Waschbrettbauch sichtbar werden zu lassen. Doch, wie auch in vielen anderen Bereichen des Sports, ist auch hier nichts unmöglich, wie uns das WWW mit vielen Bildern von ästhetisch schönen weiblichen Sixpack – Schönheiten bestätigt.

Der ultimative Bauchtrainer für Frauen im Onlineshop Nr.1

[amazon bestseller=“CSX Bauchroller“ max=“1″]

Sixpack Frau – wie sieht das Bauchmuskeltraining für die Frau im Einzelnen aus?

Für die Ausbildung des Sixpacks bei der Frau sind verschiedene Bedingungen unbedingt zu beachten. Zunächst spielt eine gesunde und fettarme Ernährung neben den sportlichen Trainingseinheiten eine wichtige Rolle. Dabei sollte Frau zuckerhaltige Lebensmittel meiden und sich auf Eiweiß- und Kohlenhydratreiche Nahrungsmittel konzentrieren.

Nach einem gesunden Frühstück, das ruhig üppiger ausfallen darf und über ausreichend Kohlenhydrate verfügt, sollte beim Mittagessen auf eine Eiweißhaltige Mahlzeit Wert geachtet werden. Für das Abendessen empfiehlt es sich soweit wie möglich auf die Einnahme von Kohlenhydraten zu verzichten und diese durch eiweißhaltige Lebensmittel zu ersetzen.

Für den kleinen Hunger zwischendurch eignen sich frisches Obst oder fettarmer Joghurt besonders gut. Sie versorgen den Körper nicht nur mit ausreichend Energie für mehr Leistungsfähigkeit und Konzentration, sondern sorgen mit einem Vitaminboost für einen umfassenden Schutz vor Infekten. Ein weiterer wichtiger Punkt, der ebenfalls unbedingt beim Sixpack – Plan für die Frau beachtet werden sollte, ist die ausreichende Zufuhr von Flüssigkeit.

Hierzu eignet sich stilles Wasser oder ungesüßter Tee besonders gut. Sportlerinnen, die den Sixpack Frau in die richtige Bahn bringen möchten, sollten täglich mindestens 1,5 – 2,0 Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Diese sorgt nicht nur für die wichtige Entschlackung des Körpers von vorhandenen Schadstoffen, sondern fördert Verdauung und das allgemeine Wohlbefinden.

Youtube Video für ein effektives Sixpack Frauen Training

Sixpack Frau – wie sieht das Bauchmuskeltraining aus?

Der Traum vom Sixpack bei der Frau ist nur mit einem hohen Maß an regelmäßigen intensiven Ausdauer – und Bauchmuskeltraining zu verwirklichen. Neben der gesunden Ernährung sind effektives Ausdauertraining, wie Joggen, Radfahren oder Schwimmen, ein wichtiger Bestandteil eines Sixpack – Trainingsplans. Dieses hilft beim Abbau der vorhanden Fettschicht über der Bauchmuskulatur und bildet bereits die Grundlage für die Bildung des heißersehnten Waschbrettbauchs.

Für das effektive Sixpack Frau Bauchmuskeltraining gibt es viele Übungen, die Frau auf einen dauerhaften Weg zu einem ästhetisch schönen Bauch begleiten. Besonders beliebt sind die sogenannten Crunches, die in vielen verschiedenen Variationen ausgeführt werden können.

Eine besonders wirksame Variante ist der Käfer – Crunch, bei dem Frau, ähnlich eines Käfers, auf dem Rücken liegt und die Arme über Kreuz auf die Brust legt. Während die Beine leicht angehoben werden, erhebt sich auch der Oberkörper in Richtung Bein und sorgt somit für ein optimales Spannungsgefühl der senkrechten Bauchmuskulatur. Diese Übung sollte mindestens 8 – 12 mal wiederholt werden.

Sixpack – Frau hat es schwerer?
Bitte jetzt bewerten