Startseite / Sportübungen / Yoga und Pilates / Yoga Bekleidung – Was zieh ich zum Yoga an?
Yoga Bekleidung - Was zieh ich zum Yoga an?
Yoga Bekleidung

Yoga Bekleidung – Was zieh ich zum Yoga an?

Braucht man eine Yoga Bekleidung?

Auf der ganzen Welt erfreut sich Yoga immer größerer Beliebtheit. Es hilft einem, nach einem stressigen Arbeitstag wieder zu entspannen und dabei gleichzeitig aktiv zu sein, Energie zu gewinnen und dem Körper etwas Gutes zu tun. Man dehnt und streckt Muskeln, man strafft dadurch die Haut, man macht sich beweglicher und bessert seine Haltung und man nimmt auch noch ab. Kein Wunder also, dass es einen anhaltenden Yoga-Boom gibt!

Doch braucht man extra Kleidung, wenn man Yoga regelmäßig macht? Im eigentlichen Sinne nicht. Beim Yoga Ausüben gilt nämlich, was für die meisten Freizeitsportarten gilt: Man sollte etwas tragen, in dem man Bewegungsfreiheit hat und in dem man sich wohlfühlt. Das heißt, dass man darauf achten sollte, dass die Kleidung einen nicht einengt, aber auch nicht zu weit ist. Zudem sollte vom Material her strapazierfähig sein und von der Größe her genau passen.

Was eignet sich am besten?

Macht man regelmäßig Yoga, dann sollte man ein bis zwei Outfits haben, die man nur dafür verwendet oder auch für andere Sportarten einsetzen kann. Im Sommer eignen sich dabei ganz normale T-Shirts und kurze oder lange Sommerbekleidung. Im Winter in beheizten Räumen reicht ein Jogging-Anzug oder Ähnliches and Yoga Bekleidung.

Am besten sollten die Hosen über einen elastischen Gummibund verfügen und ohne störende Nähte oder aufwendige Dekorationen sein. Dasselbe gilt für Oberbekleidung, die nach Wahl mit oder ohne Ärmel sein kann. Wer allerdings auf intensive Weise Yoga macht, z. B. in Gruppen, die auch den spirituellen Hintergrund beachten, der sollte langärmlige Yoga Oberbekleidung und Pluderhosen in unauffälligen Farben wählen, anstatt sich körperbetont zu kleiden.

Vor allem Kleidung aus reiner Baumwolle oder aus einem Gemisch aus Baumwolle und weichen Kunstfasern wie Lycra oder Stretch eignen sich gut als Yoga Kleidung. Sie sind bequem und anschmiegsam, lassen aber genügend Bewegungsfreiheit. Schwitzt man beim Yoga viel, sollte man besonders auf das regelmäßige Waschen achten und Materialien wählen, welche die Haut atmen lassen.

Yoga Bekleidung – Was zieh ich zum Yoga an?
Bitte jetzt bewerten