Startseite / Sportbekleidung / Wearables / Welches Fitness Armband passt zu mir?
Welches Fitness Armband passt zu mir?
Welches Fitness Armband

Welches Fitness Armband passt zu mir?

Fitness – Armbänder stehen hoch im Kurs und bieten dem Träger die Möglichkeit rund um die Uhr über seinen aktuellen körperlichen Fitnesszustand informiert zu sein. Die modisch schön anzusehenden Armbänder sind heute mit einer Schnittstelle zum Smartphone ausgestattet und können somit gezielt Fitnesserfolge an das Endgerät übertragen.

Die auf dem Smartphone installierte App bietet dem Träger eine Vielzahl von weiteren nützlichen Funktionen, mit denen man nicht nur Tagesziele festlegen, sondern auch Erinnerungsalarme, die über die App an das Fitness Armband weitergeleitet werden, festlegen kann.

Mit einem Fitness – Armband kann man nicht nur seine Tagesziele im Bereich der persönlichen Bewegung und Fitness selbst festlegen, sondern hat jederzeit einen Überblick über den aktuellen Status. Für die Aufzeichnung an Bewegungen zur Steigerung der persönlichen Fitness sorgt ein Sensor, der in das Armband integriert ist. Dieser überträgt zum Beispiel täglich zurückgelegte Kilometer beim Joggen oder sonstigen sportlichen Betätigungen.

Die Auswahl an Fitness-Armbändern wird immer größer und bietet mittlerweile für jeden Geschmack das passende Modell. Während einige Firmen eher auf die schlichte und unscheinbare Ausfertigung hinarbeiten, setzen andere Hersteller von Fitness-Armbändern auf gut sichtbare Alleskönner, die nicht nur über viele Funktionen verfügen, sondern aus hochwertigem wasserdichtem Material gefertigt werden.

[amazon bestseller=“Pulsuhr“ max=“3″]

Verschiedene Fitness – Armband – Modelle im Vergleich

Fitness – Armbänder sind in unterschiedlichen Preissegmenten zu finden und verfügen, je nach Hersteller und Modell, über verschiedene Funktionen. Ein preiswertes und als gut befundenes Modell, das sich besonders für Einsteiger sehr gut eignet, ist der Jawbone UP Move. Das Modell funktioniert über Bluetooth und verfügt über recht genaue Messergebnisse in Sachen Trainingseinheiten, absolvierte Schritte und Kalorienverbrauch.

Das Modell ist bereits ab einem günstigen Preis von ca. 40 Euro erhältlich, wird jedoch nur als Clip – Modell ausgeliefert, das sich an der Kleidung befestigen lässt. Fitness – Begeisterte, die das Gerät an einem Armband tragen möchten, müssen dieses separat dazukaufen. Das Gerät ist mit Android und IOS kompatibel und verfügt über eine sehr gute App auf dem zugehörigen Smartphone.

Ein weiteres Modell, das über ein sehr gutes Preis – Leistungsverhältnis verfügt ist der Polar Loop. Für einen Preis von unter 70 Euro bietet das Gerät sehr viele Funktionen, die sonst nur bei teuren Modellen zu finden sind. Der Loop zeichnet alle Aktivitäten über einen Zeitraum von 24 Stunden auf und verfügt über eine genaue Analyse auch während der Schlafperiode.

Der Träger ist jederzeit genauestens über seinen aktuellen Fitnessstand und den erzielten Kalorienverbrauch informiert. Das Fitness – Armband ist in 3 verschiedenen Farben erhältlich und eignet sich aufgrund seiner Wasserdichte besonders gut für Outdoor – Sportarten. Wie die meisten anderen Fitness – Armbänder anderer Hersteller ist das Gerät mit Android oder IOS System kompatibel und kann über die userfreundliche App Polar Flow sehr gut gesteuert werden.

Ein Testsieger einiger Verbraucherinstitute ist der Garmin Vivofit 2. Ein Gerät, das nicht nur das tägliche Fitnessziel immer vor Augen hält, sondern bei Inaktivität des Trägers einen Alarm ertönen lässt. Das beleuchtete Display ist sehr gut sichtbar und verfügt neben der Uhrzeit, einer Stoppuhr, sowie einer Anzeige des Kalorienverbrauchs auch über eine Aufzeichnung der Herzfrequenz. Diese wird über einen zugehörigen Brustgurt an das Gerät übermittelt. Das Fitness – Armband des Herstellers Garmin ist bis zu einer Tiefe von 50 m wasserdicht und kann somit auch beim Schwimmen zum Einsatz kommen.

Wie nützlich sind Fitness – Armbänder?

Ein Fitness – Armband oder Fitness – Tracker, wie er oftmals genannt werden, gelten bei vielen Trägern als optimaler Motivationshelfer. Mit dem kleinen technischen Wunderwerk werden selbst die größten Sportmuffel zum Fitness – Junkie und spornen den Träger jeden Tag zum Erreichen der persönlichen Tagesziele an.

Das Gerät hilft nicht nur beim Aufzeichnen absolvierter Trainings- und Bewegungseinheiten, sondern zeigt den aktuellen Fitnesslevel an. Mit Hilfe der zugehörigen Apps erhält der Träger nicht nur hilfreiche Tipps in Sachen Ernährung, sondern kann sich täglich sein eigenes Fitness- Programm analysieren lassen.

Welches Fitness Armband passt zu mir?
Bitte jetzt bewerten