Startseite / Krafttraining / Armtraining / Welche Hanteln sind für Anfänger geeignet?

Welche Hanteln sind für Anfänger geeignet?

Welche Hanteln sind für Anfänger geeignet?

Besonders für Anfänger ist es sehr wichtig, Übungen richtig auszuführen. Zu Beginn des Krafttrainings sind die Muskeln in der Regel noch sehr schwach ausgeprägt. Werden nun zu schwere Gewichte beim Training verwendet, sind die Gelenke meist schutzlos und können
einen Schaden davon tragen.

Oft kaufen Anfänger irgendwelche Fitnessgeräte im Fitness Shop, ohne zu wissen, wie sie richtig verwendet werden. Ohne eine ausführliche Einweisung durch eine erfahrene Person oder durch einen Trainer im Fitness-Studio sollten besser nur Hanteln und Kurzhanteln verwendet werden.

Die Gefahr, sich an einem zu großen Gewicht zu überheben ist allgemein gesehen bei Hanteln und Kurzhanteln deutlich geringer. Werden ohne große Planung Fitnessgeräte im Fitness Shop gekauft, kann teilweise zwar ein Gewicht eingestellt werden, welches viel zu groß für den Anfänger ist, aber durch die Aufteilung von Seilzügen, Bänken etc. ist das nicht klar ersichtlich. Das bedeutet, dass man Folgeschäden davontragen kann, obwohl das Gewicht scheinbar bezwungen werden konnte.
Gerade als Anfänger überschätzt man sich oft selber. Dann werden größere Gewichtsscheiben aufgeladen, als man mit einer gesunden Bewegung bewältigen kann, und die Bewegung wird falsch ausgeführt.
So können unter Umständen vor allem die Wirbelsäule und der Nacken überlastet werden.

Am besten ist es, ein Set zu kaufen. Hanteln und Kurzhanteln zählen zu den freien Gewichten. Die Bewegungen werden hier sehr viel freier und uneingeschränkt durchgeführt. Deshalb merkt man sofort, wenn ein Gewicht zu groß ist. Das schützt den Sportler vor gesundheitlichen Folgeschäden.

Es gibt so viele Fitnessgeräte im Fitness Shop, dass man oft die Übersicht verliert. Dazu zählen nicht nur große Geräte, sondern auch Hanteln und Kurzhanteln, Gummibänder und Gymnastikbälle. Die letzteren beiden sind vor allem für Dehnübungen und zur Stärkung der Muskeln geeignet, welche die Gelenke umgeben.

Hanteln und Kurzhanteln dagegen sind ideal für den gezielten Muskelaufbau geeignet. Oft gibt es so viele Fitnessgeräte im Fitness Shop, dass man irgendein Set auswählt, ohne sich im Klaren zu sein, was man trainieren möchte.

Mit Kurzhanteln lassen sich viele verschiedene Muskelgruppen voneinander getrennt trainieren. Beim sogenannten Curl, einer hebelartigen Bewegung des Unterarmes, können beispielsweise der Bizeps (ein Teil des Oberarmes) und die Schultermuskulatur trainiert werden.

Aber auch ein Aufbau der Brustmuskulatur und eine Stärkung von Ober- und Unterschenkel sind mit Hanteln und Kurzhanteln möglich. Dabei wird eine Variation der Kniebeuge mit einem zusätzlichen Gewicht in Form von Hanteln durchgeführt.

Es gibt eine große Anzahl an verschiedenen Übungen, die auch ein Anfänger problemlos bewältigen kann.
Es sollte am besten ein Hantelset mit verschiedenen Gewichtsscheiben gekauft werden, weil vor allem am Anfang große Fortschritte die Regel sind, und so leicht das Gewicht erhöht werden kann, ohne neue Geräte zu kaufen.

Welche Hanteln sind für Anfänger geeignet?
Bitte jetzt bewerten