Startseite / Ernährung / Abnehmen / Tee zum abnehmen
Tee zum abnehmen
tee zum abnehmen

Tee zum abnehmen

Tee ist ein großer Helfer, wenn man abnehmen möchte. Er ist sehr kalorienarm und schmeckt doch sehr lecker und ist dazu sehr gesund. Die Kräuter können beruhigend wirken, ebenso aber auch den Stoffwechsel anregen und den Körper entschlacken. Man braucht  nur die richtigen Teesorten auszuwählen und schon kann man eine Diät besser durchhalten und gut abnehmen.

Wenn man Tee zum Abnehmen nutzen möchte, kann man die verschiedensten Sorten über den Tag verteilt nutzen und sich über den Gewichtsverlust freuen, der nicht lange auf sich warten lässt, wenn man dazu auch die Ernährung gesünder gestaltet.

Mate Tee und weißer Tee

Mate Tee ist ein perfekter Tee zum Abnehmen. Er hat Vitamine und Mineralstoffe zu bieten und kann den Stoffwechsel in Schwung bringen. Die Saponine sorgen dafür, dass man hier einen guten Tee zum Abnehmen für sich nutzen kann. Am besten trinkt man diesen Tee am Morgen, denn er kann sogar das Hungergefühl ausbremsen, was dafür sorgt, dass man den Tag sehr gut übersteht, ohne immer auf etwas Appetit zu haben. Das Koffein in den Tee sorgt außerdem noch dafür, dass man sich fit fühlt.

Wer abnehmen möchte, macht auch mit dem weißen Tee nichts verkehrt. Ein Tee zum Abnehmen, der sehr lecker schmeckt und sogar noch die Abwehrkräfte stärkt.

Grüner Tee und Rooibostee

Auch ein guter Tee zum Abnehmen und das ist schon viele Jahrzehnte bekannt, ist der Grüne Tee. Er unterstützt die Diät, wirkt entschlackend und schmeckt einfach wunderbar. Man bekommt ihn mit Birne, mit Zitrone und vielem mehr und kann so immer einen anderen Geschmack genießen. Ganz wichtig zu wissen: Der Grüne Tee enthält Bitterstoffe und diese bewirken, dass man nicht ständig Lust auf Süßes hat und dass man auch weniger Hunger verspürt.

Das Koffein hingegen belebt und man kann im Grunde auf seinen Kaffee verzichten.  2-3 Tassen von diesem Tee sollte man aber schon trinken, damit er perfekt auf den Körper wirken kann. Man kann diese Menge einfach über den Tag verteilen und wird sich viel wohler fühlen und hat eine tolle Möglichkeit gefunden, sich noch beim Abnehmen helfen zu lassen.

Rooibostee

Vor einigen Jahren kam der Rooibostee auf dem Markt, damals wurde er noch belächelt und heute liebt man ihn. Man nennt ihn auch Rotbuschtee, Roibuschtee und doch meint man immer ihn! Aus Südafrika stammt der Tee zum Abnehmen und man wird ihn mögen, sobald man ihn probiert hat. Ob nun mit Beigeschmack Birne, Karamell oder pur, dieser Tee ist sehr lecker.

Er stoppt ebenfalls die Lust auf Süßigkeiten und ist als Appetitzügler bekannt. Man mag ihn vor allem deshalb, weil er einen eigenen süßlichen Geschmack mit sich bringt und dazu auch viele Mineralstoffe und Eisen aufweist. Diesen Tee trinkt man am besten am Abend, damit er sich auf das Abnehmen auswirkt.

Tee zum abnehmen
Bitte jetzt bewerten