Hier finden Bodybuilder und Fitnessbegeisterte Anregungen und Tipps, die den Trainingsalltag deutlich verbessern können. Alle hier aufgeführten Texte sind natürlich nur Musterbeispiele. Wer seinen Körper wirklich intensiv stählern und seine Muskeln stärken will, muss sich selbst, oder mit Hilfe eines Trainers, den passenden Trainingsplan zusammenstellen.
Auf Tigerfit.de bieten wir neben Informationen rund um das Thema Bodybuilding auch leckere Rezeptideen an. Diese sind vor allem auf eine gesunde und eiweißhaltige Ernährung abgestimmt. Wusstest du schon? Täglich 1 bis 3 g Eiweiß pro Kilogramm und Tag sollte jeder Bodybuilder mindestens zu sich nehmen, um den Muskelaufbau optimal zu fördern.
Auf Tigerfit.de könnt ihr euch über Muskeln, Training, Übungen, Abnehmen, Supplements und Ernährung informieren.

Aktuelle Beiträge

Das richtige Aufwärmen

Das richtige Aufwärmen

„Erwärmung? Brauch ich nicht!“ Gern wird sie als lästig, langweilig, Zeitverschwendung oder sogar Bremse für das Training angesehen. Doch wer diesen wichtigen Trainingsbestandteil einfach streicht, streicht gleichzeitig auch einen optimalen Trainingserfolg – und im schlimmsten Fall die eigene Gesundheit. Kalt erwischt – Verletzungen und Überlastung Die Erwärmung zu übergehen, scheint …

Weiterlesen »

5 Faustregeln für schnelles abnehmen

5 Faustregeln für schnelles abnehmen

Es muss nicht immer eine harte Diät oder ein anstrengendes Fitnessprogramm sein. Wenn Sie nur ein paar Kilos abnehmen wollen, reicht es auch schon, wenn Sie ihre Essgewohnheiten ändern. Damit sind nicht harte Einschnitte gemeint, sondern eher ein Paar einfach Tipps mit denen Sie pro Tag 200-300 Kalorien einsparen können. …

Weiterlesen »

Mit Hilfe von diesen fünf Supplementen baust Du Muskeln auf

Mit Hilfe von diesen fünf Supplementen baust Du Muskeln auf

Möchtest Du an Muskelmasse zunehmen, sollten ein hartes Trainingsprogramm, sowie eine passende Ernährung stets zum Tagesprogramm gehören. Allein mit einer Supplementierung wirst Du Deinen Muskelaufbau nicht vorantreiben können, denn diese dient nur zur Unterstützung bzw. als Ergänzung. Hast Du, allerdings Dein Training, sowie Deine Ernährung bestmöglich an Deinen Masseaufbau angepasst, …

Weiterlesen »