Startseite / News / Neujahrsvorsätze: Gesundheit ganz vorn?

Neujahrsvorsätze: Gesundheit ganz vorn?

Mit diesen Neujahrsvorsätzen wollen die Deutschen ihre Gesundheit auf Trab bringen

Nur noch wenige Tage und das Jahr 2016 hat ausgedient und wie jedes Jahr zum Jahreswechsel haben zig Millionen Menschen auf der Welt sich bereits Gedanken dazu gemacht, welche Neujahrvorsätze sie im neuen Jahr 2017 unbedingt die Tat umsetzen wollen. Natürlich ist das auch hierzulande nicht anders und auch die Deutschen haben demnach den einen oder anderen Vorsatz in der Tasche, den sie 2017 Realität werden lassen wollen.

Doch welche Vorsätze liegen eigentlich bei uns Deutschen im Trend und welche Motivation versteckt sich letzten Endes hinter diesen? Zudem interessiert es uns natürlich, wie viele von uns es dann auch tatsächlich schaffen die vorgenommenen Vorsätze Wirklichkeit werden zu lassen.

Diese Fragen, aber auch noch einige mehr, hat sich auch der Hersteller MyProtein  gestellt und mit Hilfe einer Umfrage sogar beantwortet bekommen. Insgesamt haben an dieser Befragung 1022 Deutsche teilgenommen und das Ergebnis war doch überraschend.

Top 3 der Neujahrsvorsätze und die größten Beweggründe für diese

Geht es um die gesundheitsbezogenen Vorsätze für das neue Jahr 2017 sind sich 28% der Deutschen einig, denn sie nehmen sich im neuen Jahr fest vor mehr Bewegung in ihr Leben zu bringen und demnach mehr Sport zu treiben.

Dieser Vorsatz steht bei vielen Menschen hierzulande ganz oben auf der Liste, während rund 26% der deutschen Bürger im nächsten Jahr endlich ihren Kilos den Kampf ansagen wollen und somit eine Gewichtsabnahme ins Auge gefasst haben. Auf Platz 3 hingegen findet sich der Vorsatz eine gesündere Ernährung in Angriff zu nehmen und nicht mehr so häufig auf Fast Food Ketten und Co zurückzugreifen.

Auch bei den Beweggründen für diese gesundheitsbewussten Neujahrvorsätze scheinen viele Deutsche sich einig zu sein, denn rund 41% der Befragten möchten mit ihrem Vorsatz endlich in den Genuss ihres Traumkörpers kommen, während 31% lediglich ihr Wohlbefinden verbessern möchten. 19% der befragten Männer, wie Frauen möchten sich hingegen schlichtweg selbst etwas beweisen und haben aus diesem Grund ihren Vorsatz gewählt.

Welche Strategien sollen die Vorsätze Realität werden lassen und wo wird es zu Problemen kommen?

41% der Teilnehmer dieser Befragung möchten ihr Ziel erreichen, indem sie im neuen Jahr auf Nahrungsergänzungsmittel setzen, während 31% der Befragten sich in einem Fitnessstudio anmelden möchten, umso ihrem Ziel näher zu kommen. Rund 19% der Probanden hingegen möchten mit einem Freund ihren Neujahrvorsatz in die Tat umsetzen, allerdings sind sich viele auch im Klaren darüber, dass ihre Strategie unter Umständen problematisch werden könnte.

Vielen Befragten, rund 29%, sitzt die Zeit im Nacken und so glauben einige der Teilnehmer, dass sie ihren Vorsatz fürs Jahr 2017 nicht realisieren können, weil sie schlichtweg ein Zeitproblem haben werden. Andere Teilnehmer, immerhin noch 27%, vermuten hingegen, dass sie nach einem Verstoß ihr Vorhaben nicht mehr in die richtigen Bahnen lenken können, während 12% glauben, dass es an motivierender Unterstützung fehlen wird.

Durchhaltevermögen der Menschen hierzulande

Einen Vorsatz für das neue Jahr ins Leben zu rufen, ist bekanntlich recht einfach. Diesen dann allerdings auch wirklich zu realisieren fällt nicht nur den Deutschen schwer. Rund ein Drittel der Menschen hierzulande schaffen es aber tatsächlich ihren vorgenommen Vorsatz über das Jahr zu halten, während 7% der Deutschen ihre Vorsätze bereits im ersten Monat gänzlich über Bord schmeißen und sich dann wahrscheinlich fürs kommende Jahr mehr Durchhaltevermögen wünschen.

Zudem finden es 48% der deutschen Bürger am schwersten eine Ernährungsumstellung in Angriff zu nehmen und diese dann auch durchzuhalten, während 53% der Deutschen es weitaus leichter finden ihren Vorsatz zu realisieren, wenn er auch der Partner mitmacht.

*Quelle der Datenerhebung: http://de.myprotein.com/thezone/training/gesundheitsbezogene-neujahrsvorsaetze-der-deutschen/

Neujahrsvorsätze: Gesundheit ganz vorn?
Bitte jetzt bewerten

Lesen Sie auch:

„Body Kitchen“ – Fitness Rezepte der YouTube Stars

Jetzt geben die fittesten YouTube-Stars ihre Rezepte zum Besten – Schon jetzt ist „Body Kitchen“ …