Startseite / Sportübungen / Sportübungen zum abnehmen / Körperfett in 28 Tagen gezielt reduzieren mit diesem 4Minuten-Workout-Programm

Körperfett in 28 Tagen gezielt reduzieren mit diesem 4Minuten-Workout-Programm

Binden Sie "Die Planke" mit in Ihr Workout ein.

Nur ein Glas dieses Getränks vor dem Schlafengehen hilft Ihnen, Körperfett (besonders Bauchfett!) zu reduzieren. Dieses Getränk ist einfach zuzubereiten und es ermöglicht, gute Ergebnisse in kurzer Zeit zu erzielen.

Bauchfett kann oftmals sehr hartnäckig sein. Da kann dann schnell das Gefühl der Hoffnungslosigkeit auftreten. Mit diesem Getränk kann aber die Mission Gewichtsverlust schlafend erfüllt werden! Mit der Kombination des 28-Tage Workouts werden Sie schnelle Erfolge verzeichnen können. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns gerne Ihre Erfolgsfotos zukommen! Gerne auch einfach kommentieren.

Zutaten für das Getränk:

  1. 1 Gurke
  2. ein Bund Petersilie oder Koriander
  3. 1 Zitrone
  4. 1 EL. geriebener Ingwer
  5. 1 EL. Aloe Vera Saft
  6. 1/2 Glas Wasser

Kombinieren Sie diese frischen, gesunden Zutaten mit diesem 28 Tage Workout und Sie können Ihren Körper in kurzer Zeit erfolgreich ändern!

Und das bei nur 4 Minuten Zeitinvestment pro Tag! Klingt unglaublich? Überzeugen Sie sich selbst und starten Sie den 28 Tagen x 4Min Workout.

Nach jedem Tag steht die Zeit in Sekunden, die die Übung gehalten werden muss. Weiter unten wird die Übung „Plank“ ausführlich mit Video erklärt.

  • Tag 1 – 20 Sekunden;
  • Tag 2 – 20 Sekunden;
  • Tag 3 – 30 Sekunden;
  • Tag 4 – 30 Sekunden;
  • Tag 5 – 40 Sekunden;
  • Tag 6 – Pause;
  • Tag 7 bis 45 Sekunden;
  • Tag 8 bis 45 Sekunden;
  • Tag 9 – 60 Sekunden;
  • Tag 10 bis 60 Sekunden;
  • Tag 11 bis 60 Sekunden;
  • Tag 12 bis 90 Sekunden;
  • Tag 13 – Pause;
  • Tag 14 bis 90 Sekunden;
  • Tag 15 bis 90 Sekunden;
  • Tag 16 bis 120 Sekunden;
  • Tag 17 bis 120 Sekunden;
  • Tag 18 bis 150 Sekunden;
  • Tag 19 – Pause;
  • Tag 20 bis 150 Sekunden;
  • Tag 21 bis 150 Sekunden;
  • Tag 22 bis 10 Sekunden;
  • Tag 23 bis 180 Sekunden;
  • Tag 24 bis 210 Sekunden;
  • Tag 25 – Pause;
  • Tag 26 bis 210 Sekunden;
  • Tag 27 bis 240 Sekunden;
  • Tag 28 – bis zum Versagen.

Wie führt man die Übung „Plank“ richtig aus?

Das Ziel ist es, die richtige Position zu finden und in die gegebene Zeit zu halten, folgen Sie dabei folgende Schritte:

Die Unterarme und die Zehspitzen berühren den Boden. Dabei sind die Unterarme ca. schulterbreit auseinander. Die Ellbogen sind dabei direkt unter den Schultern und schaffen somit einen 90 Grad Winkel. Der Rücken ist gerade, verfallen Sie dabei nicht ins Hohlkreuz und auch keine Rundung des Rückens.

Atmen Sie langsam und gleichmäßig, so dass Ihr Körper entspannt ist.

Körperfett in 28 Tagen gezielt reduzieren mit diesem 4Minuten-Workout-Programm
Bitte jetzt bewerten

Lesen Sie auch:

Mit Nordic Walking die Gesundheit fördern

Mit Nordic Walking die Gesundheit fördern

Wer im Frühling von seiner Fitness profitieren möchte, sollte früh genug mit dem Sportprogramm starten. …

Ein Kommentar

  1. Hey!
    Das klingt echt nach nem coolen Plan zum Bauchschlanker-werden aber mit dem Getränk bin ich noch etwas stutzig…eine ganze Gurke? Und ein ganzer Bund? Ist das nicht etwas viel? Wenn ich abends zu viel esse dann setzt sich das sofort ab.
    Und muss man das dann noch mixen?