Startseite / Ernährung / Gerstengraspulver – das Mittel mit der vollen Nährstoffpackung
Gerstengraspulver - das Mittel mit der vollen Nährstoffpackung
Gerstengraspulver

Gerstengraspulver – das Mittel mit der vollen Nährstoffpackung

Immer wieder entdecken Forschergruppen irgendein Superfood, dessen Namen noch niemand gehört hat und dessen aufwändige Beschaffung sich häufig im Preis niederschlägt. Dabei versorgt uns die heimische Natur seit Urzeiten mit hochwertigen Nahrungsmitteln, die jeder kennt. Sie werden nur unterschätzt. Eines davon ist Gerstengras. Seine hervorragende Vitalstoffkombination macht es zum potenten Nahrungsergänzungsmittel.

Was ist Gerstengraspulver und was kann es?

Die Gerste kennen wir als Getreide, das überall angebaut wird. Wir lieben es, mit unseren Händen im Sommer über die langen, weichen Grannen zu fahren. Gerstengras sind die jungen Blätter der Pflanze kurz nach der Keimung. Sie werden gefriergetrocknet und im Anschluss zu Pulver verarbeitet.

Dieses wird entweder in Wasser aufgelöst oder mit Säften zu einem Smoothie vermischt. Es lässt sich auch prima unter das morgendliche Müsli mischen. Der Geschmack entspricht am ehesten dem von Spinat. Du kannst es auch als Gewürz nach dem Kochen zum Essen geben. Wenn Dir nichts davon zusagt, kannst Du das Pulver auch als Kapseln kaufen.

Welche Inhaltsstoffe machen Gerstengraspulver so wertvoll?

– Calcium
– Eisen
– Vitamin B1
– Vitamin C
Zink

Natürlich gibt es auch andere Lebensmittel mit diesen Stoffen, doch keines mit einer solch hohen Konzentration. Beispielsweise ist der Gehalt an Vitamin C 7 mal höher als bei Orangen. Vollgepackt mit diesen Nährstoffen kann Gerstengraspulver folgende positive Auswirkungen auf unseren Körper haben:

– Es wirkt der Übersäuerung entgegen.
– Es wirkt entzündungshemmend dank Proanthocyanidin.
– Es unterstützt das Immunsystem.
– Es kann eine hautstraffende Wirkung haben.
– Es senkt erwiesenermaßen den Cholesterinspiegel.
– Es bringt die Darmflora in Ordnung.
– Mit seinem hohen Gehalt an Antioxidantien reduziert es die Menge an freien Radikalen. Es verhindert somit oxidativen Stress, der sowohl für etliche Krankheiten als auch das Altern verantwortlich zeichnet.

Unscheinbar und dennoch hochgradig wirksam

Wer seinem Körper etwas Gutes zu tun möchte, ist mit Nahrungsergänzungsmitteln grundsätzlich gut bedient. Allerdings entlässt uns das nicht aus der Pflicht, unsere Ernährung so gesund wie möglich zu gestalten. Regelmäßige Bewegung ist unserer Gesundheit ebenfalls zuträglich. Wenn wir unseren Körper zusätzlich unterstützen wollen, dann sollten wir das mit voller Kraft tun. Gerstengraspulver macht’s möglich.

Gerstengraspulver – das Mittel mit der vollen Nährstoffpackung
Bitte jetzt bewerten