Startseite / Sportübungen / Sportübungen zum abnehmen / Couchpotatoe in Laufschuhen

Couchpotatoe in Laufschuhen

Irgendwie habe ich schon immer viel dabei zu gesehen wie andere Menschen durch die Gegend laufen und dann auch noch behaupten das es ihnen so gut wie nie geht dank dem Joggen. Wie kann das sein dachte ich mir das muss doch nur super anstrengend sein! Wie kann es einem nach 2 Stunden Joggen oder mehr  gut gehen?

Die müssen spinnen- so hakte ich das Thema immer schnell für mich ab. Ich konnte mir nie vorstellen dass ich mal in die Lage käme das auszuprobieren weil mir damals einfach die Einstellung dazu fehlte dabei ist es eine gute unterstützung beim abnehmen und sollte in jeden Plan mit einfliessen.

Sie sollten sich mehr bewegen….

…sagte mein Arzt, und wenn du Übergewicht hast kennst du den Spruch sicher auch von deinem Arzt. Egal um was es geht abnehmen und Bewegung wird immer erwähnt. Aber dieses mal hatte es auch etwas ausgelöst in mir, denn zu dieser Zeit fühlte ich mich so unwohl in mir dass mir so eine grundsätzliche Änderung in meinem Leben nicht mehr abwegig erschien.

Bis ich mir dann aber dann auch wirklich die Laufschuhe anzog und einfach loslief dauerte es noch eine Weile. Ich musste das irgendwie noch länger verarbeiten und ich hatte auch ein bisschen Angst vor dem Versagen. Was wenn ich nur 2 Tage durchhalte und dann wieder alles über Bord werfe weil es mir so schwer fällt? Ich musste meine Motivation noch festigen und mir klarmachen welche Vorteile ein bisschen Qual mir bringt. Wie ich schon oft erwähnte, meistens steht man sich nur selber im Weg.

Die beliebtesten Laufschuhe im Onlineshop Nr.1 !

[amazon bestseller=“Laufschuhe“ max=“3″]

Jetzt geht’s los!

Bevor du nun in die Schuhe springst und losrennst habe ich noch ein paar Tipps für dich  wie du anfängst und dauerhaft dabei bleibst.

  • Erst einmal ist wichtig dass du überhaupt anfängst. Ganz egal wie viel du wiegst und wie fit du bist, alles ist besser als faul auf der Couch rumzusitzen. Du kannst zum Beispiel damit anfangen bis zum Briefkasten zu gehen, oder einmal um den Block zu gehen, Hauptsache du fängst an einen Fuß vor den anderen zu setzen.
  • Es ist egal wie lange du für eine bestimmte Strecke brauchst um sie zu laufen, fang besser Langsam an, wie ein Spaziergang und übe dich dafür in Ausdauer. Sogar bei kleinen Marathons gibt es auch Menschen die ganz langsam gehen. Gerade als Anfänger ist es ganz egal wann du im Ziel ankommst, die Tatsache das du im Ziel ankommst zählt und wird dir unglaubliche Motivation geben, glaub mir!
  • Trainiere Regelmäßig, 1-mal im Monat ist wirklich nicht oft genug. Es sollte schon ein paar Mal in der Woche sein aber genauso ist es wichtig, Regenerationszeiten einzuhalten. Ich gehe dabei so vor das ich immer einen Tag zwischendurch pausiere.
  • Oft nimmt man sich vor Sport zu treiben und dann kommt irgendwas dazwischen, ein Termin ein plötzlicher Besuch oder sonstiges. Schnell sagt man dann: „Ach, lass ich es heute mal aus“ und dann wieder und dann wieder und schon ist man wieder im Couchpotatoe Rhythmus. Versuche es also zu Planen und mögliche Ausweichzeiten einzubauen.
  • Den nächsten Tipp habe ich selber bekommen und noch nicht in die Tat umgesetzt weil ich es mir noch nicht ganz zutraue. Ich baue mein Training ja noch auf. Aber mir sagte jemand dass die größte Motivation überhaupt ist, wenn man sich zu einem Mini Marathon oder ähnliches anmeldet und daraufhin trainiert. Bei diesen Kurzstrecken Läufen geht meistens jeder sein eigenes Tempo und das Erfolgserlebnis durchs Ziel zu laufen ist einfach durch nichts zu toppen. Spätestens im kommenden Frühling möchte ich diesen Tipp auch in die Tat umsetzen.

Es würde mich freuen wenn ich dich dazu aufmuntern konnte auch den Weg in die Laufschuhe zu finden und einfach einen Schritt vor den anderen zu setzen!

Couchpotatoe in Laufschuhen
5 (100%) 2 votes

Lesen Sie auch:

Mit Nordic Walking die Gesundheit fördern

Mit Nordic Walking die Gesundheit fördern

Wer im Frühling von seiner Fitness profitieren möchte, sollte früh genug mit dem Sportprogramm starten. …