Startseite / Krafttraining / Armtraining / Bizeps Training

Bizeps Training

Bizeps Training

Bei dem Bizeps handelt es sich um einen Innenmuskel des Oberarms, der sich in der Nähe des Trizepses befindet. Er verfügt über zwei Muskelköpfe und kann sowohl beugend als auch streckend wirken. Ohne ihn wäre die Armfreiheit der Menschen sehr stark eingeschränkt. Für viele Bodybuilder oder auch nur fitness- und muskelbewusste Menschen gehört das Bizepstraining zum Alltag dazu.

Wer seinen Bizeps trainieren möchte, der kommt eigentlich ohne die Nutzung von Hanteln nicht aus. Für ein gutes Bizeps Training können sowohl Kurzhanteln als auch Langhanteln verwendet werden. Vor allem als Einsteiger sollte man sich dessen bewusst sein, dass zu schwere Gewichte eher negative als positive Effekte haben, denn man kann Muskeln zu nichts zwingen. Am besten trainiert man kontinuierlich und steigert sich nicht zu schnell, dann erzielt man die besten Resultate.

Einige nützliche Bizeps Übungen

Die sog. Curls sind die besten Methode, den Bizeps zu trainieren. Bei diesen Bizeps Übungen kann man z. B. eine Langhantel verwenden. Man stellt sich aufrecht hin und hebt die Hantel langsam und stetig bis auf Höhe der Brust, wobei der Oberkörper aufrecht bleiben sollte. Dann senkt man die Arme wieder. Wahlweise lässt sich dieses Bizeps Training auch mit zwei Kurzhanteln durchführen. Man kann dann z. B. beide Arme abwechseln oder entgegengesetzt heben und senken.

Die Curls können auch im Sitzen ausgeführt werden. Man stützt dabei seinen Oberarm gegen ein gebeugtes Bein und spannt den Bizeps für einige Sekunden an, wenn der Arm oben angelangt ist. Auch kann man die Arme seitlich gerade ausstrecken und mit Hanteln die Arme nach unten und oben bewegen.

Wer über keine Hanteln verfügt oder die Bizeps Übungen nicht im Fitnessstudio durchführen möchte, der kann auch andere schwere Gegenstände nehmen, sollte dabei jedoch darauf achten, dass beide Arme dasselbe Gewicht abbekommen. Auf keinen Fall sollte man den Bizeps überbelasten. Wer bei den herkömmlichen Übungen wenig oder kaum Muskelaufbau bemerkt, der sollte andere Übungen ausprobieren oder die Häufigkeit der Übungen erhöhen.

Bizeps Training
Bitte jetzt bewerten